OLIVER POLAK

Montag, 24.10.2022

Oliver Polak gehört zu den vielseitigsten deutschen Entertainer*innen, ob als Stand-Up-Comedian, Talkshow-Moderator, TV-Format-Entwickler, erfolgreicher Podcaster oder notorischer Beststeller-Autor - ein Buch über die Liebe wäre nun trotzdem nicht unbedingt das Erste, das man von ihm als Nächstes erwarten würde. Doch genau so kommt es: Mit „L’amour numérique“ erscheint sein viertes Buch, zugleich sein erster (Episoden-) Roman, in dem er sich auf die Suche nach dem Wesen der großen Liebe macht.

Was es heißt, jenen einzigen Menschen zu finden, der die große Liebe bedeutet: Nichts Geringeres beschreibt Oliver Polak in seinem neuen Buch. In verschiedenen Episoden erzählt er von den erhebenden und ernüchternden Herausforderungen der modernen Liebe. Search, Swipe and Date – so beginnen immer wieder die Abenteuer vor der Kulisse des romantischsten aller Orte, des Pariser Cafés. Und die so arrangierten Begegnungen enden mal im Fauxpax, dann wieder entwaffnend menschlich. „L’amour numérique“ ist wahrheitsgetreu, erfunden und zugleich erfahrungsgesättigt. Ein tiefer Seelenstriptease des inneren Ichs, denn am Ende begegnet der Protagonist nur einer Person: sich selbst. Trifft er die Frauen, um sie zu lieben, oder trifft er sie nur, um sich selbst nicht zu lieben?
Bei seiner Live Lesung bei uns im KENT Club findet ihr vielleicht die Antwort.

Veranstaltet von Karsten Jahnke Konzertdirektion GmbH

  • Einlass ab:

    19:00 Uhr
  • Beginn der Veranstaltung:

    20:00 Uhr
OLIVER POLAK